meine Bücher

2006 – mein damaliger Mann hatte einen Verlag gegründet – hatte sein eigenes Buch geplant – und ein Buch eines gemeinsamen Bekannten, der allerdings kurzfristig absagte.

Allerdings waren beim Drucker 2 Bücher avisiert und es war ihm irgendwie unangenehm, eines ab zu sagen.

Vor diesem Zeitpunkt hatte ich einen Online Fernlehrgang am Laufen, der aber letztendlich viel Aufwand bereitete – und ich überlegte, ob ich ihn irgendwie automatisieren könnte.

Zu dem Zeitpunkt, wo der Bekannte absagte, unterrichtete ich in einer AMS Maßnahme – und alle Teilnehmer sollten jeweils für max. 4 Wochen in ein Praktikum – und es sah so aus, als ob wir es schaffen würden, dass alle gleichzeitig gehen.

Das bedeutete für uns TrainerInnen zwar, dass wir für diese Zeit kein Geld bekamen – weil wir alle selbständig waren – also, wenn wir nicht arbeiteten, dann bekamen wir auch kein Geld.

Und ich sagte zu meinem damaligen Mann, dass, wenn wir es schaffen, dass alle gleichzeitig für 4 Wochen ins Praktikum gehen – dass ich dann selbst ein Buch schreiben werde.

Wir schafften es – und ich schrieb das Buch – in schrieb einen Teil des bisherigen Fernlehrganges um – ich machte es ausführlicher – fügte noch ein paar Übungen dazu – und wurde rechtzeitig vorm Drucktermin fertig.

Seelenheil
Lösung systemischer und karmischer Verstrickungen
zu beziehen im OnlineShop
Fallweise Restexemplare bei Amazon

Mein 1. Buch war fertig – und binnen kürzester Zeit konnte ich die Exemplare auch in der Druckerei selbst abholen. Ich hatte ein Buch geschrieben – der Traum meines Vaters – und ich hatte es geschafft – einfach so – binnen kürzester Zeit.

Das war im Herbst 2006 – über Weihnachten 2006 begann ich, Mandalas zu zeichnen – über Corel Draw – und irgendwann meinte mein damaliger Mann – willst du sie nicht auch als Buch veröffentlichen?

Ich habe noch meditative Texte dazu geschrieben – und ich hatte im Frühjahr 2007 die gedruckten Exemplare in Händen.

Ceteem® Ener-Qi
49 Mandalas mit meditativen Texten
zu beziehen im OnlineShop
Fallweise Restexemplare bei Amazon

Sie kamen gleichzeitig mit denen des 3. Buches – welches auch aus dem Fernlehrgang entstanden war – mein erstes Buch über die bewusste Kommunikation mit dem UnBewussten.

Mein Freund KU
Bewusste Arbeit mit dem UnBewussten
zu beziehen im OnlineShop
Fallweise Restexemplare bei Amazon

Und da es noch einen dritten Bereich gab, den ich damals abschloss – schrieb ich auch noch ein 4. Buch – über MetaProgramme aus dem NLP – über Graves Model – und einige Kommunikationsmodelle – welches im Herbst 2007 veröffentlicht wurde:

Weltbilder bilden Welten
von Don Quijotte bis Pippi Langstrumpf
zu beziehen im OnlineShop
Fallweise Restexemplare bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.